Suche
Suche Menü

Kosten & AGB

Kosten

Beratung und Aufstellungsarbeit

80€ Einzelberatung  (60 min.)
130€ mit Aufstellungsarbeit  ( bis 120 min.)
130€ Paarberatung (60 min.)
200€ Paarberatung mit Aufstellungsarbeit ( bis 120 min.)

Kinder, deren Eltern(teil) bei mir in der Beratung sind, begleite ich kostenlos.

Reiki Behandlung

80€ Ersttermin mit Anamnese (90min.)
50€ pro Behandlung  (60min.)

Bachblüten Beratung

80€ Ersttermin mit Anamnese und Blütenauswahl (60min.)
25€ pro weiterführende Auswahl

Fußreflexzonenmassage

80€ Ersttermin mit Anamnese (90 min.)
35€  pro weiter Behandlung

Aromamassage

50€ Kombination Fußreflexzonen – und Aromamassage
25€ Massage mit Aromaöl 30min.

Das Honorar ist in bar nach jeder Sitzung zu entrichten und wird von den Krankenkassen nicht übernommen.
Sollten Sie eine Beratung wünschen, aber sich nicht leisten können: Bitte sprechen Sie mich an!

Alle Angaben von Preisen sind Nettopreise. Es ist keine MwSt. zu entrichten.
Umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG


Allgemeine Geschäftsbedingungen

Andrea Walter rät Niemandem, therapeutische und ärztliche Behandlungen abzubrechen oder verschriebene Medikamente nicht einzunehmen.

Jede*r Klient*in trägt die volle Verantwortung für sich und ihre/seine Handlungen innerhalb und außerhalb der Beratungssitzungen.

Andrea Walter verpflichtet sich, über alle im Rahmen der Tätigkeit bekannt gewordenen betrieblichen, geschäftlichen und privaten Angelegenheiten des Klienten, auch nach der Beendigung der Beratung, stillschweigen gegenüber Dritten zu bewahren.

Andrea Walter ist berechtigt bei höherer Gewalt die vereinbarten Beratungstermine oder Seminare zu verschieben, hierunter fallen auch Leistungshindernisse, die aufgrund Krankheit, Unfall oder Ähnlichem entstanden sind. In diesem Fall wird die Beraterin den Klienten*innen / die Seminarteilnehmer*innen schnellstmöglich verständigen und einen Ersatztermin anbieten.

Kann ein Beratungstermin von Seiten des/der Klient*in nicht eingehalten werden, bittet Andrea Walter um eine telefonische oder schriftliche Absage, wenn möglich bis 24 Stunden voher.

Absagen der Seminare sind bis zu einer Wochen vor Seminarbeginn mit einer Bearbeitungsgebühr von 20€ möglich, danach wird bis zu sechs Tagen vor Seminarbeginn der halbe Seminar Preis, danach der volle Preis fällig. Wird ein Ersatzteilnehmer*in gestellt, ist die Absage kostenfrei.

Die Seminare haben Selbsterforschungscharakter. Die Teilnehmer*innen übernehmen die volle Verantwortung für ihre geistige und körperliche Gesundheit.